neu

Fotoausstellung von Sophie Kindermann vom 10.10.-18.10.


Lauf eines Käfers

Lauf eines kleinen Käfers im Dunkeln

Fotoausstellung in Kooperation mit der Galerie Truk Tschechtarow

Die junge Fotografin Sophie Kindermann zeigt ihre besonderen Werke

Ausstellungseröffnung

10.10.2014  19.00 Uhr- Abends mit DJ Kup im Ringelnatz- Keller

Lesung

Zwei Fühler, Lyrische Texte von Heike Fröhlich und Ayna Steigerwald

14.10.2014 20.00 Uhr

Konzert im Dunkeln

18.10. 20.00 Uhr

 

 

 

Lauf eines Käfers

Café - Bar - Restaurant

Café Ringelnatz
Haimhauserstraße 8
80802 München

Telefon: 089 - 33 06 63 79

((( Kostenfreies WLAN )))

Die letzten Tage der Menschheit am 12.09.2014 !

Die nächste Veranstaltung zum Thema 100 Jahre 1. Weltkrieg!

Kartenreservierung unter: 089-33066379, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Beginn der szenischen Lesung mit Musik um 19.30 Uhr!

oder per Email unter info@lustspielhaus.de

Karl Kraus

Die letzten Tage der
Menschheit

diesmal 

mit Werner Steinmassl

Eine szenische Lesung von
ausgewählten Texten

 Vor hundert Jahren begann der Erste Weltkrieg: Fünfzehn Millionen Menschen fielen ihm zum Opfer. Einem gelang es, den Wahnsinn zu protokollieren. Der Wiener Publizist Karl Kraus wurde mit seinem Antikriegsdrama „Die Letzten Tage der Menschheit“ weltberühmt.

Und als Vaterlandsverräter beschimpft. Denn er denunzierte nicht die Feinde, was fast alle taten, sondern demaskierte die Kriegshetzer und Kriegsgewinnler in den eigenen Reihen.

Kraus schätzte die Aufführungsdauer des bis heute nicht komplett inszenierten Stücks
auf zehn Abende. Theatergänger  dieser Welt vermöchten ihm nicht standzuhalten.

Werner Steinmassl präsentiert eine Szenenauswahl und interpretiert dabei sämtliche Rollen. Er beschert uns einen entlarvenden Blick in den Spiegel. Denn wir müssen uns fragen, in diesen nach wie vor kriegerischen Zeiten, wie viel Nationalismus und Chauvinismus auch in uns Heutigen noch steckt.

Werner Steinmassl, von der Süddeutschen Zeitung als „brillanter Darsteller opportunistischer Charaktere“ gerühmt, liest aus Karl Kraus „Die letzten Tage  der Menschheit“ und begleitet sich
mit dem Akkordeon.

Joseph Berlinger

www.werner-steinmassl.de

Eintritt 10,- €!

Tagsüber 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr von Dienstag bis Samstag geöffnet!

Liebes Schwabing, so schaut Sommer aus!

Wir haben im Sommer von Dienstag bis Samstag von 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet.

Zur Zeit bekommen Sie bei uns

- Frühstückware, z.B. Bio Croissant, Bio Pain au Chocolat, Müsli,  Käsetelle mit Käse aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, Eier aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

- Mittagstisch mit diversen Salaten, Pasta und Vollwertgerichten aus kontrolliert biologischem Anbau von 12.00 – 14.00

- Cafe, heiße Getränke, sowie einen wunderbaren Milchcafe in der Schale! Hausgemachte Desserts und Kuchen!

- Abendküche von 18.00-22.00 Uhr

- Bier vom Fass, Lammsbräu Urstoff! Oder der Klassiker unter den Weißbieren ” Unertl”

- Weine vorwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau

- Now Limonaden, zB. Mandarine, Lemon, Orange und das Cola mit Guarana!

Wir freuen uns, wenn Sie reservieren könnten!

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihr Ringelnatzteam Croissant

 

Unser Mehrzweckraum im Keller! Spanisch, Singen, Instrumentalunterricht!

Für Unterrichtszwecke stellen wir den Kellerraum kostenfrei zur Verfügung. Bisher konnten dort im Rahmen der freien Universität Schwabing- FUS- Spanischunterricht, Griechischunterricht, Chorabende sowie Einzelinstrumentalunterricht stattfinden.

Fragen Sie einfach an, wenn Sie ein Kursangebot bieten möchten!