neu

3. Advent-BRUNCH AM SONNTAG!!! 14.12.2014!!!


Liebe Gäste bitte reservieren Sie für unseren Adventsbrunch am Sonntag den 14.12.2014 von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr!

Nachmittags haben wir bis 18.00 Uhr geöffnet!

Außer dem Brunch gibt es Kuchen, die Küche bleibt ansonsten geschlossen.

 Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Telefon: 089-33066379!!!

 


Café - Bar - Restaurant

Café Ringelnatz
Haimhauserstraße 8
80802 München

Telefon: 089 - 33 06 63 79

((( Kostenfreies WLAN )))

Lois Jurkowitsch und Josef Gallus Rittenberg!

Liebe Ringelnatzgemeinde,

an unseren Wänden hängen wieder die Werke von Lois Jurkowitsch und Josef Gallus Rittenberg.

Meine Favoriten sind

:die Fotografie von Friederike Mayröcker mit einer Lichterkette umwickelt, liegend und lesend in ihrer Wiener Wohnung!

Am 20. Dezember wird Frau Mayröcker 90 Jahre alt!

: und natürlich die wunderbaren Dosenindianer von Lois.

Aber entscheiden Sie selbst, welches Bild Ihnen am Liebsten ist.

Bis zum nächsten Besuch alles Gute für Sie, bleiben Sie gesund und seien Sie freundlich zu Ihren Mitmenschen.

PS: Wir haben die offizielle Biozertifizierung beantragt und erhalten unseren Kontrollbesuch im Januar 2015! Bis dahin dürfen wir niemanden verraten, dass unsere Produkte aus Biolandwirtschaft, Bioherstellung und von Großbiolieferanten stammen. Bitte haben Sie dafür Verständnis!

Ihre Ringelnattern!

 

Fotoausstellung von Sophie Kindermann vom 10.10.-18.10.

Lauf eines Käfers

Lauf eines kleinen Käfers im Dunkeln

Fotoausstellung in Kooperation mit der Galerie Truk Tschechtarow

Die Ausstellung zeigt Fotografien von
Sophie Kindermann, Studentin an der Akademie der Bildenden Künste in München.
Beobachtungen, die sich den Widersprüchen und Zerbrechlichkeiten des
Alltäglichen zuwenden, eine Wiederkehr von Formen, Texturen und Konturen, Räume
in denen Natur und Mensch aufeinandertreffen und ihre Grenzen ausloten,
Stadtporträts, Antifunktion, blinde Flecken. Begleitend zur Ausstellung wird
ein Fotobuch entstehen, das dort in kleiner Auflage erworben werden kann.

Ausstellungseröffnung

10.10.2014  19.00 Uhr- Abends mit DJ Kup im Ringelnatz- Keller

Lesung

Zwei Fühler, Lyrische Texte von Heike Fröhlich und Ayna Steigerwald

14.10.2014 20.00 Uhr

Konzert im Dunkeln

18.10. 20.00 Uhr

 

 

 

Die letzten Tage der Menschheit am 12.09.2014 !

Die nächste Veranstaltung zum Thema 100 Jahre 1. Weltkrieg!

Kartenreservierung unter: 089-33066379, Einlass ist ab 19.00 Uhr.

Beginn der szenischen Lesung mit Musik um 19.30 Uhr!

oder per Email unter info@lustspielhaus.de

Karl Kraus

Die letzten Tage der
Menschheit

diesmal 

mit Werner Steinmassl

Eine szenische Lesung von
ausgewählten Texten

 Vor hundert Jahren begann der Erste Weltkrieg: Fünfzehn Millionen Menschen fielen ihm zum Opfer. Einem gelang es, den Wahnsinn zu protokollieren. Der Wiener Publizist Karl Kraus wurde mit seinem Antikriegsdrama „Die Letzten Tage der Menschheit“ weltberühmt.

Und als Vaterlandsverräter beschimpft. Denn er denunzierte nicht die Feinde, was fast alle taten, sondern demaskierte die Kriegshetzer und Kriegsgewinnler in den eigenen Reihen.

Kraus schätzte die Aufführungsdauer des bis heute nicht komplett inszenierten Stücks
auf zehn Abende. Theatergänger  dieser Welt vermöchten ihm nicht standzuhalten.

Werner Steinmassl präsentiert eine Szenenauswahl und interpretiert dabei sämtliche Rollen. Er beschert uns einen entlarvenden Blick in den Spiegel. Denn wir müssen uns fragen, in diesen nach wie vor kriegerischen Zeiten, wie viel Nationalismus und Chauvinismus auch in uns Heutigen noch steckt.

Werner Steinmassl, von der Süddeutschen Zeitung als „brillanter Darsteller opportunistischer Charaktere“ gerühmt, liest aus Karl Kraus „Die letzten Tage  der Menschheit“ und begleitet sich
mit dem Akkordeon.

Joseph Berlinger

www.werner-steinmassl.de

Eintritt 10,- €!

Tagsüber 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr von Dienstag bis Samstag geöffnet!

Liebes Schwabing, so schaut Sommer aus!

Wir haben im Sommer von Dienstag bis Samstag von 9.00 Uhr bis 24.00 Uhr geöffnet.

Zur Zeit bekommen Sie bei uns

- Frühstückware, z.B. Bio Croissant, Bio Pain au Chocolat, Müsli,  Käsetelle mit Käse aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, Eier aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

- Mittagstisch mit diversen Salaten, Pasta und Vollwertgerichten aus kontrolliert biologischem Anbau von 12.00 – 14.00

- Cafe, heiße Getränke, sowie einen wunderbaren Milchcafe in der Schale! Hausgemachte Desserts und Kuchen!

- Abendküche von 18.00-22.00 Uhr

- Bier vom Fass, Lammsbräu Urstoff! Oder der Klassiker unter den Weißbieren ” Unertl”

- Weine vorwiegend aus kontrolliert biologischem Anbau

- Now Limonaden, zB. Mandarine, Lemon, Orange und das Cola mit Guarana!

Wir freuen uns, wenn Sie reservieren könnten!

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihr Ringelnatzteam Croissant

 

Neuere Neuigkeiten »